Beto-Hochdruckpumpe: Damit geht Dir bestimmt nie die Luft aus!

Die Beto-Hochdruckpumpe überzeugt nicht nur durch ihr wohl überdachtes Design, die Pumpe begeistert vor allem auch durch die robuste Bauform und die hohe Pumpleistung. Die Kombination aus diesen Vorzügen der Beto-Hochdruckpumpe, sorgt für schnelle Ergebnisse, die sich sehen lassen können.

Sale
BETO Hochdruck Standpumpe, Gold/Schwarz
870 Bewertungen

 Design und Verarbeitung

Das Design der Beto-Hochdruckpumpe ist schlicht gehalten, wirkt aber durchaus modern und kräftig und strahlt hochwertige Qualität und Verarbeitung aus. Die Beto-Hochdruckpumpe ist eine Standpumpe, die auch hohen Pumpleistungen standhalten muss. Hierzu besitzt die Hochdruckpumpe der Firma Beto einen stabilen und fest mit dem Zylinder verbundenen Standfuß. Die Handgriffe der Beto-Hochdruckpumpe sind so geformt, dass ein Abrutschen der Hände der Vergangenheit angehört. Für sicheren Griff sorgt nicht nur die Form des Handgriffes, sondern auch der gummierte Soft-Grip Bereich an den vorgesehenen Handgriffen. Das Manometer befindet sich zwischen dem Standfuß und dem Zylinder an der vorderen Seite und sorgt so für maximale Kontrolle während des Pumpens.

 Einsatzbereich

Der Einsatzbereich der Beto-Hochdruckpumpe ist hauptsächlich das Aufpumpen von Standardbereifung bei Mountainbikes. Der Nenndruck der Standpumpe beträgt 6 bar, ermöglicht jedoch durch Beto-Hochdruckpumpeerhöhten Pumpaufwand auch das Befüllen von Trekkingrad-Reifen. Den besten Wirkungsgrad erhält man jedoch zweifellos beim Befüllen von Mountainbike-Bereifung. Die Beto-Hochdruckpumpe kann jedoch auch Autoreifen mit Luft befüllen. Hierzu sind jedoch bis zu 50 Hübe notwendig, was die aufzubringende körperliche Leistung zunehmend fordert. Zusätzlich dazu, können auch Rennradreifen aufgepumpt werden. Dier Vorgang erfordert ebenfalls mehr Aufwand, da die Reifen auf einen Druck von 8 bar gebracht werden müssen, ist aber mit der Pumpe einwandfrei möglich. Durch den Doppelventilkopf werden alle gängigen Ventilarten von der Beto-Hochdruckpumpe unterstützt. Zu den unterstützten Ventilarten gehören unter anderem das Dunlopventil, das französische Ventil und das Auto-Ventil. Durch entsprechende, separat erhältliche Adapter, können auch Spezialventile von der Beto-Hochdruckpumpe unterstützt werden.

Direkt bei Amazon bestellen

Reparatur und Wartung

Da die Beto-Hochdruckpumpe eine hohe Pumpleistung aufbringen kann, ist eine regelmäßige Kontrolle der Pumpe für die eigene Sicherheit von großer Bedeutung. Die Beto-Hochdruckpumpe kann hohen Drücken standhalten, jedoch durch unsachgemäße Handhabung beschädigt werden. Die Hochdruckpumpe der Firma Beto sollte daher, um einwandfreie Arbeit zu garantieren, vor und nach der Verwendung kurz auf Beschädigungen überprüft werden. Sollte die Beto-Hochdruckpumpe merklich an Leistung verlieren, so sollte eine Überprüfung durch einen Fachmann erfolgen.

Erfahrungsbericht

Die Beto-Hochdruckpumpe überzeugt vor allem durch die erbrachte Pumpleistung und das ausgezeichnete Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Hochdruckpumpe der Firma Beto kann bei Kunden vor allem durch die gute Qualität und die solide Verarbeitung punkten. Zusätzlich zu der guten Verarbeitung, schätzen die Kunden außerdem das leichte Gewicht der Beto-Hochdruckpumpe. Der Doppelventilkopf ermöglicht arbeiten mit allen gängigen Ventilen wie dem Auto-Ventil, dem Dunlopventil und dem französischen Ventil. Kunden bemängeln manchmal ein leichtes Problem mit der Abdichtung des Ventilkopfes. Dies kann durch ein wenig Feingefühl beim Aufsetzen des Ventils, auf den Reifen, jedoch ausgeglichen werden.

Fazit

Die Beto-Hochdruckpumpe kann nicht nur durch das Design und die qualitativ hochwertige und kompakte Verarbeitung überzeugen, sondern liefert auch konstant hohe Pumpleistung zu einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Beto-Hochdruckpumpe eignet sich dabei nicht nur für den heimischen Bereich, sondern kann durch die gute Leistung auch in Fahrradwerkstätten ohne Bedenken eingesetzt werden.

Direkt bei Amazon bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.